An dieser Stelle berichten wir mit kurzen Beiträgen über Neuigkeiten und Interessantes aus unserem Verein.

Vereinszentrum Lavka: Workshop „Osterdekor“

Dieses Jahr haben wir uns entschieden, dem Osterhasen zu helfen, das Osterfest bunter und gemütlicher zu gestalten. Wir haben gemeinsam mit den Kindern in unserem Vereinszentrum „Lavka“ wunderschöne Osterkränze gebastelt.

Kita Villa Sprechspatzen: Ostern

In Vorfreude auf Ostern gestalten die Kinder bunte Ostereier und verschönern den Garten.

Kita Grasfinken: Angebot Universum

Das Thema „Universum“ begleitete unseren Kita-Alltag ebenfalls in den letzten Wochen. In mehreren Angeboten erkundeten die Kinder gemeinsam mit Martin, das Universum anhand von Büchern und anderen Materialien. Gemeinsam bauten sie das Universum mit den dazugehörigen Planeten nach. Es entstanden detailgetreue Modelle.

Kita Grasfinken: Projekte unserer auszubildenden Erzieher*innen

In der vergangenen Woche gestaltete Maybell gemeinsam mit den Kita-Kindern verschiedene Plakate zum Thema „Zucker“. Anhand von leeren Verpackungsmaterialien wurde sichtbar, wie viel Zucker sich in den Lebensmitteln befindet. Die Kinder kamen in einen anregenden Gesprächsaustausch darüber, welche Lebensmittel gesund und welche ungesund sind.

Kita Anderland: Mülltrennung

Das Thema “Nachhaltigkeit“ wird auch in der Kita Anderland großgeschrieben. Seit dem Frühjahr 2020 haben wir ein Hochbeet im Außengelände, dass wir gemeinsam mit den Kindern bepflanzen. Außerdem achten wir bei der Wahl des Spielzeugs auf Materialien, die wenig Plastik enthalten und nutzen zahlreiche Alltagsmaterialien. Bereits seit einiger Zeit achten wir darauf, dass der Bioabfall separat gesammelt wird.

Doch das ist nicht genug! Wir haben uns zum Ziel gesetzt: Den alltäglich anfallenden Abfall nach Plastik, Papier, Restmüll und Bioabfall zu trennen und die Kinder zum Thema „Mülltrennung“ durch gezielte, altersgerechte Angebote zu sensibilisieren. In einer gesonderten Arbeitsgruppe wurde unser Team zu „Experten für Mülltrennung“, denn wir setzten uns intensiv mit dem Thema „Mülltrennung“ auf der ganzen Welt auseinander, recherchierten ausgiebig und reflektierten unser eigenes Verhalten. Die Ergebnisse sind sehr spannend!

Kita Grasfinken: Hochbeete

Seit dem Frühjahr 2020 befinden sich auf unserem Spielplatz zwei Hochbeete. Gemeinsam mit den Kindern wurden diese gestaltet und bepflanzt. Dank des schönen Wetters im Sommer hatten wir eine reichliche Ernte an Tomaten und Kräutern. Gemeinsam mit den Pädagog*innen haben die Kinder daraus selber Tees und Snacks zubereitet. Auch die Eltern kamen in den Genuss unsere selbstgemachten Teesorten zu probieren. In diesem Jahr hoffen wir wieder auf eine solch gute Ernte. Wir haben noch viele Rezepte, die wir gemeinsam mit den Kindern ausprobieren wollen.

Kita Sprechspatzen: Kräutergarten

Wir Sprechspatzen haben es uns zum Ziel gesetzt nachhaltiger zu werden. Im letzten Jahr haben wir schon einen Kräutergarten angelegt und Kartoffeln, Kohlrabi und noch einiges mehr zum eigenen Verzehr gepflanzt.

Dieses Jahr möchten wir dies noch ausweiten und zum Beispiel einen Kompost anlegen, Regenwasser zur Bewässerung sammeln und den Kindern somit einen bewussteren Umgang mit Lebensmitteln und deren Abfällen näherbringen.

Kita Herthastraße: Gesunde Geburtstagsverpflegung

Die Kita Herthastraße legt einen großen Wert auf die gesunde und ausgewogene Ernährung der zu betreuenden Kinder! Auch zu den Geburtstagen möchten wir den Kindern Alternativen zu Kuchen und Co. näher bringen und haben uns deshalb für lustige Obst – und Gemüsefiguren entschieden. Das Geburtstagskind wählt gemeinsam mit der Bezugsperson eine Figur / Tier aus dem selbstgestalteten Buch aus und dann erstellen sie gemeinsam die Figur aus Obst bzw. Gemüse. Mittlerweile ist dieses Ritual unverzichtbar für die Kinder.

Workshop: Frühlingsfest „Masleniza“

Der Winter ist fast vorbei, der Frühling steht vor der Tür. Traditionell wird im März in Russland das Frühlingsfest „Masleniza“ gefeiert. In unserem Vereinszentrum „Lavka“ lernten die Kinder in einem Workshop die Bräuche dieses Festes kennen und bastelten eine „Masleniza-Puppe“ die, so der Glaube, das Haus vor allem Bösen schützt.

Kita Grasfinken: Spiel und Spaß bei jedem Wetter

Die Kinder der Kita Grasfinken genießen die Bewegung im Freien – beim Rodeln im Falkenhagener Feld und auf dem Kitaspielplatz.

Weihnachtsfeier in den Samstagsschulen

Aufgrund der aktuellen Situation wurde das Ende des Jahres 2020 leider nicht wie gewohnt mit einem großen gemeinsamen Fest gefeiert. Dieses Mal hat jede Klasse ein kleines Fest für sich selbst veranstaltet. Mit Liedern, Gedichten und Tänzen haben Kinder in zauberhaft selbstgeschmückten Klassenräumen sehr viel Spass gehabt und einwenig festlicher Stimmung in die Ferien mitgenommen.

Weihnachtswerkstatt im Kulturzentrum Lavka

Weihnachten steht vor der Tür und es ist Zeit, Ihr Zuhause zu dekorieren. Nur selbstgemachte Dekorationen können eine besondere Gemütlichkeit im Haus schaffen.

Wald-Tage in der Kita Spielatelier

Seit Mitte Oktober 2020 gehen die Kinder der Kita Spielatelier ab drei Jahren jeden Mittwoch in den Friedrichshainer Park. Dabei möchten wir alles über den Wald (Bunker-Berg) und seine Bewohner erfahren. Bei unseren Erkundungstouren haben wir schon Bäume anhand der Rinde bestimmt, Tiere gesucht, eine Igelhöhle gebaut und Nussspuren erforscht. 

Wir freuen uns auf alle weiteren Abenteuer und werden hoffentlich noch viel lernen.

Weihnachtsbastelei in der Kita Grasfinken

Voller Vorfreude auf Weihnachten machten sich unsere Kita-Kinder daran Gestecke selber zu gestalten.  Wie bei all unseren Angeboten, haben wir auch hier wieder auf Naturmaterialien geachtet. Mit Stolz und Freude bestaunten die Kinder ihre fertigen Objekte bzw. präsentierten diese ihren Eltern.

Kneippgrundausbildung in der Kita Grasfinken – Teil 2

Am 27. – 28. November 2020 fand der zweite Teil unserer Kneippgrundausbildung. Nach einer ausführlichen Einweisung in die verschiedenen Wasseranwendungen sowie Güssen und deren Besonderheiten, gingen wir zur Praxis über. In vielen Übungen erlernten wir die richtige Handhabung des Wasserrohrs. Wir besprachen auch, wann und mit welchen Wasseranwendungen/Güssen wir bei den Kindern unserer Kita beginnen werden.

In weiteren Übungen versuchten wir alle zu unserer eigenen Mitte zu finden, um den Körper und Geist in Einklang zu bringen. Wir bekamen viele Umsetzungsideen für unsere Kita-Kinder von Traumreisen bis hin zu Klangschalen und Qi Gong. 

Natürlich war die Freude sehr groß als das komplette Team der Kita Grasfinken sowie die Gastteilnehmerinnen das Zertifikat zur „Kneipp-Gesundheitserzieherinnen SKA“ erhielten.